Against the Wall
nachlässig

verdammt, bin ich nachlässig mit meinen einträgen. ich bitte um verzeihung, ich war in england. habe dadurch ein bisschen was aus dem leben von meiner liebsten bulimikerin verpasst, was mir immer leid tut. Ich mag es nicht nicht in ihrer nähe zu sein. unsere beziehung läuft im geheimen. und sie hat diesen kerl kennen gelernt der ihr so gut gefällt. schön wenn sie sich etwas im normalen leben rumtreibt, wie soll ein anorektiker wie ich einer bulimikerin zu einem normalen leben verhelfen..? ich wünsche ihr einen normalen kerl der sie glücklicher macht als jedes andere geschöpf dieser erde. ich wünsche es ihr vom herzen. aber derweil mag sie nur mich, einen armen irren mit dem wunsch auf dieser welt zu verschwinden. ich kann nicht mehr zunehmen. ich hab ihr versprochen dafür das sie nicht kotzt esse ich halbwegs normal, aber das essen widert mich jetzt schon an, ich kanns nicht mehr sehen. ich schaffe es niemals auf einen normalen bmi. im gegenteil ich drohe wieder zurückzufallen. was läuft nebenbei im leben..? england ist großartig, und ich liebe es mit meinem engländer, meinem besten freund drüben zu sein. du merkst wie sehr er das land liebt dem er entstammt. er fühlt sich dort zuhause. eines tages bleibt er mit mir in england, für immer. es ist irre einen reichen englischen besten freund zu haben. aber er bedeutet mir so irre viel. wir kennen uns seit unserer geburt. ich finde freundschaft ist das wichtigste im leben. und unsere ist etwas ganz besonderes. das wurde absolut dadurch bewiesen das wir die selbste frau liebten/ lieben. unsere kleine bulimikerin. ich weiß das sie ihn immer etwas lieben wird. ich weiß das er sie auf ewig liebt. den beiden sei es vergönnt. wenn ich meine kleine verliere dann bitte an ihn. aber das problem ist das sie weder mit mir noch mit ihm glücklich werden kann. ich bin ein magersüchtiger manisch depressiver kerl der mit dem leben nicht zurecht kommt. und er hat eine schwere kindheit mit misshandlung hinter sich und ist todkrank. wir zwei werden gemeinsam untergehen, aber sie muss da nicht dabei sein. deswegen haben wir einen deal. sie ist mit mir zusammen, aber wenn sie beim fortgehen ect einen typen trifft den sie mag, in den sie sich vl verliebt soll sie sich nicht dagegen wehren. weil sie mit uns keine zukunft hat. ob sie dann zweigleisig fährt..? vielleicht. aber bedenkt die hintergründe. wer es nicht versteht... nicht unser problem. sie meinte ich sollte auch eine andere finden. ein normales mädchen.´ ich bitte euch... wer will das schon...? normal... pha ^^
8.9.09 19:02


Werbung


tja...

ein blog als merkwürde art der kommunikation zwischen einem Anorektiker und einer Bulimikerin. Ein Deal die Wahrheit zu schreiben. Okay...

Ich war beim Arzt gestern. Ich muss wirklich sagen ich hasse Ärzte. Wenn ich zu ihnen gehe sagen sie mir das offensichtliche. "Du bist zu dünn" "du musst zunehmen". zudem behandeln sie dich wie ein stück dreck das selbst schuld ist das es fast verhungert. Gut, stimmt auch irgendwie. aber wenigstens Ärzte sollten wissen das man nicht magersüchtig wird weil einem gerade danach ist. Ich will nicht abnehmen.

Ich will verschwinden.

Das ist meine wunschvorstellung. Weniger und weniger werden. Bis nichts mehr über bleibt von mir. Unsichtbar und durchsichtig werden. Ich will nicht mehr essen. Es macht mich krank. Aber ich muss, für meinen besten Freund. ich hasse es wenn er mich beobachtet beim essen. ich hasse es das ich es nicht ertragen kann ihn zu enttäuschen. mir geht es nicht anders als fragile-freak, meiner bulimischen liebsten. am liebsten würde ich in meiner sucht untertauchen. ein alkoholiker würde gewiss das gleiche sagen. aber der unterschied ist ich will mit meiner magersucht nicht leben. ich will mit ihr sterben. aber ich versuchs wirklich hart. das recover. es ist nur schwerer als alle glauben. klar, in der theorie musst du nur essen. in der praxis...

heute flieg ich nach england mit ihm. einfach so mal weil ihm langweilig war, übers wochenende. tja, muss schön sein wenn man reich ist. als armer freund eines reichen kerles hat man es nicht leicht. es ist unangenehm, wenn er alles zahlt. ich weiß das es für ihn nur peanuts sind. trotzdem.

 

4.9.09 09:10





» Design

Gratis bloggen bei
myblog.de